More

    Hundestrände auf Sylt – Spaß ohne Leine

    Hundestrand Sylt InfografikSpaß mit dem Hund ohne Leine ist an der Nordseeküste leider fast gar nicht möglich. Eine Ausnahme bildet da die Insel Sylt. Hier können die Hunde an allen 17 Hundestränden ohne Leine herumtollen. Wer außerhalb der Saison reist darf zwischen dem 1. November und 14. März mit seinem Hund an jedem Strand auf Sylt ohne Leine.
    Auch ansonsten ist die Insel Sylt ganz auf den Hund gekommen. Es gibt verschiedene Auslaufflächen für Eure Hunde. Wer Sylt mit dem Rad entdecken möchte, der kann an verschiedenen Fahrradverleihstationen extra Hundeanhänger mieten. Auch auf der Inselrundfahrt, auf den Schiffen der Tagestörns sowie im Aquarium sind Hunde willkommen. Überall natürlich mit dem Hund an der Leine, so wie überall außerhalb der Hundestrände oder Auslaufflächen.

    Auch ein Spaziergang an der Wasserlinie ist mit dem Hund möglich. Mit dem angeleinten Hund darf am Flutsaum entlang gewandert werden, mit Ausnahme von Westerland und Rantum. Der Zugang zum Wasser muss allerdings über einen Hundestrand erfolgen.

    Nackt oder Textil?

    Eine weitere Besonderheit, die sich so auf dem Festland nur sehr selten findet, sind die FKK Hundestrände auf Sylt. Auch hier bietet Sylt gleich mehrere Strände in den einzelnen Urlaubsorten. Auch hier müssen die Hunde am Hunde FKK Strand nicht an die Leine.
    Eine Übersicht der einzelnen Hundestrände auf Sylt findet Ihr auf unser Insel-Karte.

    Urlaub mit Hund auf Sylt

    Für den Sylt Urlauber stehen viele verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten zur Auswahl. In vielen Ferienwohnungen oder Ferienhäusern sind Gäste mit Hund willkommen. Wer der die Natur pur erleben möchte, dem stehen in den einzelnen Orten auf Sylt verschiedene Campingplätze zur Auswahl. Besucher mit Hund sollten allerdings vorher Anfragen, ob noch Gäste mit Hund aufgenommen werden.
    Auf dem Campingplatz Rantum können Mobilheime gebucht werden, von denen auch einige für Gäste mit Hund vorgesehen sind. Sie besitzen ein oder zwei Schlafzimmer, Bad/WC und ein Wohnzimmer mit komplett ausgestatteter Küche.

    Fazit

    Wer mit dem Hund einen Urlaub an der Nordsee machen möchte ist hier genau richtig. Denn anders als bei den Hundestränden auf dem Festland gibt es auf Sylt am Hundestrand keine Anleinpflicht. Allerdings wird es in der Saison auch recht voll auf Sylt. Am besten eigent sich daher die Vor- und Nachsaison auf Sylt.

    11 Kommentare

    FERIENHÄUSER & FERIENWOHNUNGEN

    Ferienwohnungen Hund Ostsee

    HINWEIS

    Bitte informieren Sie sich immer vor Ort (Verwaltung, Touristinformation), ob sich unsere Angaben bezüglich der Leinenpflicht nicht zwischenzeitlich geändert haben!

    Die 5 beliebtesten Hundestrände 2018

    Wir haben dieses Jahr wieder unsere Statistiken bemüht und die 5 beliebtesten Hundestrände unserer Besucher aus dem Jahr 2018...

    More Articles Like This