Hundestrand Rostock Diedrichshagen

Adresse: Doberaner Landstraße, 18119 Rostock Diedrichshagen

Beschreibung Hundestrand Rostock Diedrichshagen

Der bekannteste Hundestrand in der Nähe von Rostock ist der Hundestrand Rostock Diedrichshagen. Das Seebad Diedrichshagen gehört zu Rostock und liegt neben dem Ostseebad Warnemünde. Der Strand wird immer wieder als Tipp genannt, da es dort trotz Stadtnähe verhältnismäßig ruhig zugeht. Das Wasser ist flach und somit auch für kleine Hunde und Kinder geeignet. Da es sich um einen Naturstrand handelt, können Steine und Algen vorhanden sein. Auch das Wasser kann steinig sein, so solltet Ihr ggf. an Badeschuhe denken.

Den Hundestrand Diedrichshagen findet Ihr zwischen den Strandzugängen 27 – 31 und 36 – 38. Ein Parkplatz ist etwa 500 Meter vom Hundestrand entfernt. Dort findet Ihr auch eine öffentliche Toilette. Direkt am Hundestrand befinde sich keine gastronomischen Angebote. Etwas weiter entfernt befindet sich ein Imbiss.

Besucher beschreiben den Hundestrand im Internet als schönen Sandstrand mit einem traumhaften Ausblick auf die Ostsee. Negativ bemerken einige Besucher die Steine, die aber natürlich an einem Naturstrand vorhanden sind.

Außerhalb der Saison (Oktober bis April) dürfen Eure Hunde auch an die anderen Strandabschnitte.

Rund um den Hundestrand Diedrichshagen

Neben dem Strand bietet Diedrichshagen noch einen Küstenwanderweg und ein Naturschutzgebiet mit einem Waldgebiet in der Nähe der Ostseeküste. In der Nähe liegt auch noch die Golfanlage Warnemünde. Nach Warnemünde und Rostock ist es natürlich auch nicht so weit.

In der Nähe befinden sich noch der Hundestrand Börgerende und der Hundestrand Graal-Müritz.

Daten Hundestrand Hundestrand Diedrichshagen

Google Maps Routeplaner
Google Maps Routenplaner zum Hundestrand
Google Maps Hundestrand52GP+CG Rostock
Parkmöglichkeitca. 500 Meter
Strandabgabe Mensch/Hund Ja/Nein
Beschaffenheit Strand/WasserSand mit Steinen/flaches Wasser
Toiletten vorhanden Ja
Gastronomie(Ja)
Leinenpflicht am StrandNein

Karte Hundestrand Hundestrand Diedrichshagen

Bilder vom Strand Diedrichshagen

Weitere Hundestrände an der Ostseeküste

Hundestrand Binz

Binz, daas größte Seebad auf Rügen bietet Euch zwei Strandabschnitte mit Hund.

9 Gedanken zu „Hundestrand Rostock Diedrichshagen“

  1. Also die Abschnitte 32 und 33 sind Hauptsächlich mit Steinen versehen
    Zwei kleine Sandstreifen ziehen sich den Strand entlang
    Durch die Steine aber eher wenig los
    Der Weg dorthin ist auch schlecht beschrieben. Wir mussten dreimal fragen
    Gelohnt hat es auch trotzdem

    Antworten
  2. Wenn man auf dem grossen Parkplatz parkt, geht man links an den Strebergärten und dem Fischimbiss vorbei, dann am Ende des Weges nach links, der nächste Strndaufgang ist die Nummer 32. Tatsächlich ist der Strandabschnitt recht steinig, was aber die Hunde nicht zu stören schien. Auch mir hat es gut gefallen – auch in der Hauptsaison überhaupt nicht überlaufen und es gibt auch ohne Sonnenschirm Schatten. Wenn mann Baden möchte aber auf Grund der Steine unbedingt Badeschuhe mitnehmen.

    Antworten
  3. Guten Tag!
    im Moment bin ich direkt am Hundestrand!
    Einen Touristen mit HUND einen solchen Strandabschnitt anzubieten ist unter aller Sau von Warnemünde!
    Er ist sehr weit weg von Warnemünde…..keine Getränke,Eis oder Cafe welches man sich gerne gönnen würde in der Nähe.der Parkplatz ist sehr teuer und man sollte sich vorher einen Panzer leihen der durch die Schlaglöcher kommt. Die Tüten für Hundekot sind immer leer oder werden nie aufgefüllt! Alleine zum Strand runter zu kommen ist eine Tortur ,ein alter Mensch oder HUND wird es nicht schaffen. Dazu besteht der Strand aus Steinen! Steine…..Felsbrocken trifft es eher……

    Die Ostsee ist schön,aber nicht hier!!!

    Mfg

    Antworten
  4. Wir ( zwei Menschen und Zwei mittelgroße Hunde sind heute hier zum Strand gefahren, mit Navi kein Problem . Das Parken kostet am Tag 5,00 € oder jede Stunde 1,00€ . Der Weg durch den Wald ist auch noch okay aber dann der Strand wirklich nicht gut. Die Steine sind echt zu groß um richtig zu laufen. Im Wasser werden sie noch größer also für den Mensch nicht wirklich schön den Hunden ist es auch nicht ganz egal. Also hier sollte Warnemünde etwas machen. LG M.S.

    Antworten
  5. Moin.Moin. .. wenn ich mir die Bilder ansehe, dann passen sie zum beschriebenen Text- jedoch nicht zu den Bewertungen der Strandnutzer. Schaue ich mir die Bilder ein 2.Mal an, dann sehe ich, dass sie definitiv NICHT am Hundestrand gemacht wurden. Damit werden Hundebesitzer vorsätzlich an ungeeignete Gelände geschickt. Wozu?

    Antworten
    • Hallo, natürlich ist es nicht unsere Absicht irgendjemanden vorsätzlich irgendwo hinzuschicken. Es ist manchmal schwierig, von hunderten Hundestränden Bilder zu erhalten und häufig bekommen wir welche zugeschickt. Wir können aber nicht überall sofort hinfahren und alles überprüfen.
      Vielleicht kannst Du uns und den anderen Besuchern helfen und uns ein paar Bilder zur Verfügung stellen?

      Antworten
  6. Hallo Oliver,
    unsere Familie ( 2 Personen + 3 Hunde ) werden unseren Herbsturlaub wieder auf der Insel Fehmarn verbringen. Für uns Zweibeiner ist es wichtig, dass die Hunde an den Strand können, auch ohne Leine. Zum Abschluss wollten wir noch ein paar Tage an der östlichen Ostsee verbringen. Dazu haben wir eine Unterkunft in Rövershagen / Rostocker Heide gefunden. Hier befindet sich ja auch der Hundewald Rostocker Heide.

    Meine Frage wäre jetzt, wie ist der aktuelle stand vom Hundestrand Rostock Diedrichshagen. Der letzte Beitrag war ja von 2017. Hat sich hier einiges getan, da die „Bewertungen“ ja sehr unterschiedlich waren ? Für uns als Halter von Cacherhunden ( wir sind in unserer Freizeit Geocacher und das mit unseren Fellnasen ) ist es wichtig, dass auch die Hunde ihren Spaß an unserem Hobby haben und dazu zählt auch, das sie ohne Leiine rumtollen dürfen. Besonders das kühle Nass ist für sie ein so wichtiger Magnet.

    Mit freundlichen Grüßen aus Bärlin
    SAMT+K ( Susi, Andreas, Marla, Trixi + Kimi )

    Antworten
    • Hallo, leider haben wir auch im Moment nur den Stand von unserem letzten Besuch und das was die Besucher in den Kommentaren schreiben. Wenn Ihr aber am Hundestrand Rostock Diedrichshagen oder einem anderen Hundestrand in der Nähe seid, bringt doch ein paar Bilder und aktuelle Infos mit. LG Oliver

      Antworten
  7. Wir waren im Sommer 2021 an diesem Hundesstrand. Mir kommt es vor, als ob Menschen mit Hunden zweite Klasse sind. Der Strand ist von Warnemünde total ab vom Schuss. Bevor der Hundestrand anfängt, ein schöner sandiger Strand, kaum angekommen fast nur noch große Steine. Nie wieder, auch wir zahlen Kurtaxe.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar