Hundestrand Nordstrand – Lüttmoorsiel

3029

Püttenweg, 25845 Nordstrand – Lüttmoorsiel, DeutschlandLogo

Logo

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Hundestrand Nordstrand – Lüttmoorsiel

Karte wird geladen - bitte warten...

Hundestrand Nordstrand – Lüttmoorsiel 54.481608, 8.815298 Hundestrand Nordstrand – Lüttmoorsiel (Routenplaner)

Beschreibung Hundestrand Nordstrand – Lüttmoorsiel

Nordstrand ist eine Halbinseln die von drei Seiten vom Meer umschlossen ist. Über eine Straße ist die Halbinseln mit dem Festland verbunden. Vom Hafen gehen regelmäßige Fährverbindungen zu den nordfriesischen Inseln und Halligen ab.

Kleiner abgezäunter Bereich für Gäste mit Hund. Leinenpflicht.

Daten Hundestrand Nordstrand – Lüttmoorsiel

Parkmöglichkeit
200 Meter
Strandabgabe Mensch / Hund
Ja / ?
Strandabschnitt
Strand / Wasser
Gras / flach
Toiletten vorhanden Ja
Verpflegung verschiedene Angebote
Liegemöglichkeiten Ja
Hundewasser / Kotbeutel ? / ?
Leinenpflicht am Strand Ja
Koordinaten Parken
Koordinaten Strand 54.481608,8.815298
Ferienhäuser/Wohnungen Anbieter 1 / Anbieter 2

Bewertung Hundestrand.eu: Der Hundestrand in Husum wurde von uns noch nicht besucht. Wenn Du den Hundestrand kennst, dann hinterlasse doch einen Kommentar und lade Bilder vom Hundestrand auf unsere Facebook oder Pinterest-Seite hoch.

Hier Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund in der Nähe von Nordstrand – Lüttmoorsiel finden

2 KOMMENTARE

  1. An dieser Stelle ist tatsächlich der Hunde“strand“ Fuhlehörn. Es gibt noch einen zweiten Hundestrand und zwar am Holmer Siel.

    Es handelt sich nicht wirklich um einen Hunde*strand*, sondern um einen nördlich des Weges liegenden, komplett eingezäunten Deichabschnitt von ca. 20×20 m, also sozusagen um ein Gehege wie für Schafe, das dem (ohnehin kleinen) Strandabschnitt schräg gegenüber liegt und in dem Leinenzwang herrscht. Was das Ganze soll, erschließt sich mir nicht wirklich. Warum sollte ich mich mit meinem angeleinten Hund mit anderen Hundehaltern zusammengepfercht in solch ein Gehege hocken wie in einem Zoo? Da kann ich mich auch einfach so mit den Hund irgendwo hinsetzen, denn Mitnahmeverbot herrscht am Deich immerhin noch nicht, oder es gleich lassen und woanders hinfahren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here